In der Goethe-Buchhandlung von Shenyang mit Ruben Ranke In der Goethe-Buchhandlung von Shenyang mit Ruben Ranke
Hesse-Lesung in der Goethe-Buchhandung Hesse-Lesung in der Goethe-Buchhandung
Lesung in der White Night Literature Bar in Chengdu mit Moderator Rui Hu und Tang Qiaoqiao Lesung in der White Night Literature Bar in Chengdu mit Moderator Rui Hu und Tang Qiaoqiao
Mit Jiang Ningxin vom Goethe-Institut Peking Mit Jiang Ningxin vom Goethe-Institut Peking
White Night Literature Bar in Chengdu White Night Literature Bar in Chengdu
Auf der Großen Mauer Auf der Großen Mauer
Lesung im Goethe-Institut in Peking Lesung im Goethe-Institut in Peking
Heimo Schwilk studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie und war lange Jahre leitender Redakteur der "Welt am Sonntag". Er schildert in einer neuen Biografie Martin Luther "faktengesättigt, fundiert, mit einer Musikalität für den Glauben, die selten geworden ist" (FOCUS). Diese und weitere Sendungen finden Sie in unserer Mediathek unter www.auserlesen.net
Luther-Lesung in der Nikolaikirche am 16. März 2017 in Fürstenberg; Veranstaltung der "Lesehütte e. V." Luther-Lesung in der Nikolaikirche am 16. März 2017 in Fürstenberg; Veranstaltung der "Lesehütte e. V."
Luther-Lesung am 9. März 2017 in der Bibliothek des Konservatismus in Berlin. Luther-Lesung am 9. März 2017 in der Bibliothek des Konservatismus in Berlin.
Verleihung des Gerhard-Löwenthal-Ehrenpreises 2015
Ehrenpreisesträger Dr. Heimo Schwilk mit Laudator Matthias Matussek und JF-Chefredakteur Dieter Stein bei der Aushändigung der Urkunde Ehrenpreisesträger Dr. Heimo Schwilk mit Laudator Matthias Matussek und JF-Chefredakteur Dieter Stein bei der Aushändigung der Urkunde

Verleihung des Gerhard-Löwenthal-Ehrenpreises 2015
Mit Reiner Wittemann, Matthias Matussek und Tochter Laura Schwilk Mit Reiner Wittemann, Matthias Matussek und Tochter Laura Schwilk

Verleihung des Gerhard-Löwenthal-Ehrenpreises 2015
Dankesrede Dankesrede

Verleihung des Gerhard-Löwenthal-Ehrenpreises 2015
Heimo Schwilk mit Tochter Clarissa Mit den Töchtern Clarissa (Mitte) und Laura

Verleihung des Gerhard-Löwenthal-Ehrenpreises 2015
Heimo Schwilk mit Wolfgang Winkel und den Töchtern Laura und Clarissa Heimo Schwilk mit Wolfgang Winkel und den Töchtern Laura und Clarissa

Verleihung des Gerhard-Löwenthal-Ehrenpreises 2015
Tagung der Ev. Bruderschaft St. Georgs-Orden im Augustinerkloster von Erfurt Tagung der Ev. Bruderschaft St. Georgs-Orden im Augustinerkloster von Erfurt vom 17. bis 19. Oktober 2014.

Podiumsdiskussion am 19. November;
Teilnehmer von links: Dr. Thomas Tetzner, Prof. Dr. Gottfried Küenzlen, Dr. Heimo Schwilk, Bischof Prof. Dr. Martin Hein, Dr. Thomas Seidel (Moderation).
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Heimo Schwilk über Ernst Jüngers Jahrhundertleben am 15. Oktober 2014 im Literarischen Salon von Britta Gansebohm in Berlin.
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Heimo Schwilk liest am 4. Oktober 2014 im Museo Hesse in Montagnola. Links Museumsleiterin Regina Bucher.
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Bei Botho Strauss in Grünheide/Uckermark am 19. September 2014.
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Die Gewinner des Premio Comisso. Alberto Cristofori (l.), bester Roman, und Heimo Schwilk (r.), beste Biografie. In der Mitte die Präsidentin des Giovanni Comisso-Freundeskreises, Neva Agnoletti

Meldung des Klett-Cotta Verlags
Meldung des Piper Verlags
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Heimo Schwilk nach der Preisverleihung vor dem Palazzo dei Trecento, Treviso
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Mit Federico und Francesco Tireni, Dagny Schwilk und Roberto Falciola (r.) von Effatà Editrice
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Dankesrede im Salone dei Trecento
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Die Jury hat entschieden
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Nach einer Lesung vor Schülern/Studenten in Treviso, 26.9.2014
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Interview mit Antenna Tre in Treviso
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Fototermin nach der Preisverleihung
Literaturpreis Giovanni Comisso für die beste Biografie Italiens Ansprache auf der Bühne im Salone dei Trecento
Corriere della Sera Zeitungsbericht in "Corriere della Sera" vom 29.09.2014
Il Gazzettino Zeitungsbericht in "Il Gazzettino" vom 28.09.2014
La Tribuna Zeitungsbericht in "La Tribuna" vom 28.09.2014
Hesse-Lesung bei Makarov Hesse-Lesung bei Nikolai Makarov in Berlin, 25. Oktober 2012
Schwilk und Makarov Mit Nikolai Makarov in Berlin, 25. Oktober 2012
Heimo Schwilk mit Töchtern Heimo Schwilk mit seinen Töchtern Clarissa (l.) und Laura bei Nikolai Makarov in Berlin, 25. Oktober 2012
Lesung bei Makarov Hesse-Lesung im Atelier von Nikolai Makarov in Berlin, 25. Oktober 2012
Lesung in der Villa Quandt Lesung aus der Hesse-Biografie in der Villa Quandt, Mai 2012
Lesung in Badenweiler Heimo Schwilk (l.) und Uwe Wolff (r.) bei Rüdiger Safranski (M.) in Badenweiler, 2011
Lesung Potsdam 2008 Lesung in Potsdam 2008
Lesung Buchhandlung Moser 2007 Lesung bei der Buchhandlung Moser am 24.1.2007
Lesung Mawrizki-Stiftung 2007 Lesung aus der Ernst Jünger Biografie am 04.10.2007 bei der Mawrizki-Stiftung
 
www.heimo-schwilk.de